Darmstadt Diamonds

Klarer Sieg zum Saisonauftakt

8.5.2018, 12:00 Uhr | Herrenteam

So kann es weitergehen. Unsere Diamonds besiegen zum Saisonauftakt in der Regionalliga Mitte die Trier Stampers mit 41:0 (20:0, 7:0, 7:0, 7:0). Schon früh zeigten unsere Jungs, wer Herr im Haus ist. Einen langen Lauf von Jermain Elser pfiffen die Schiedsrichter noch wegen eines Fouls zurück. Doch nach einem schönen Pass von unserem neuen Quarterback Marc Ehrhard über einen Trierer Gegenspieler hatte Willie Milhouse – ebenfalls ein Neuzugang – nur noch mehr viel grünen Rasen vor sich. Die PAT von Nico Chesi war gut.

Auch der erste Besuch in der Red Zone endete mit Punkten für die Diamonds. Jermain Elser – seit Jahren unser bester Running Back – war per Lauf erfolgreich, Chesi beim Extrapunkt wieder zielsicher. Kurze Zeit erhöhte Kalon Jeter (Neuzugang!!!) nach Pass von Ehrhardt. Der PAT-Versuch war leider nicht gut.

Im zweiten Viertel unterstrich Milhouse dann eindrucksvoll seine Klasse. Er nahm einen kurzen Pass von Ehrhardt auf und wie ein Ball beim Flipper stieß er mal mit dem einen, mal mit einem anderen Gegenspieler zusammen. Zu Fall bringen ließ er sich aber nicht. Das Resultat: ein weiter Touchdown für die Diamonds und nach Chesis Extrapunkt die 27:0-Pausenführung.

Die zweite Hälfte begann mit einem Paukenschlag – dachten zumindest zunächst alle. Carlos Eggins trug den Kickoff zurück in die gegnerische Endzone. Doch die gelben Flaggen auf dem Feld signalisierten einen erneuten Regelverstoß. Später verweigerten die Schiedsrichter wegen eines weiteren Fouls Eggins auch noch einen Interception-Return-Touchdown.

Aber es gab auch noch Punkte für die Diamonds. Haiko Heidermann – auch er ein Neuzugang – und erneut Jeter bauten nach Pässen von Ehrhardt die Führung aus. Fünf Passing-Touchdowns! Wann hatte es das zuletzt gegeben? Ehemalige Spieler sind aufgefordert, tief in ihrem Gedächtnis zu kramen.

Am kommenden Sonntag (13. Mai) geht es nach Mainz. Die Golden Eagles gelten als unser härtester Konkurrent um den Titel in der Regionalliga Mitte, haben bisher aber noch kein Meisterschaftsspiel in dieser Saison absolviert. Spielbeginn ist um 15 Uhr auf der Bezirkssportanlage in Mainz-Mombach. Bereits um 12 Uhr versuchen dort unsere Junioren (3-1), ihren vierten Saisonerfolg einzufahren. Die gastgebenden Golden Eagles haben bisher zwei Siege bei zwei Niederlagen vorzuweisen.

Foto: Sebastian Pöthig

Aktuelle Spiele

Playoffs Herren
22.9. Biberach vs. DD
30.9. DD vs. Fursty

Tabelle Komplette Tabelle

1 Diamonds 8 16 : 0
2 Golden Eagles 8 10 : 6
3 Pirates 8 8 : 8
4 Stampers 8 4 : 12
5 Titans 8 0 : 16